www.winter-wonderland.de

Lebkuchen-Muffins

Zutaten:

100 g Halbbitter-Kuvertüre
100 ml Milch
100 g Butter
5 g Puderzucker
Salz
2 EL Lebkuchengewürz
2 Eier
4 EL Schokoladenlikör
l00 g Mehl, 2 TL Backpulver
100 g Haselnüsse (gemahlen)
100 g Schokoladentropfen
Streusel
75 g Mehl
25 g Speisestärke
75 g Zucker
50 g Haselnüsse (gehackt)
75 g weiche Butter
1 TL Puderzucker

Rezept:

Die Kuvertüre fein hacken. Die Milch erwärmen, die Kuvertüre unter Rühren darin auflösen, etwas abkühlen lassen. Butter, Puderzucker, 1 Prise Salz und Lebkuchengewürz mit dem Handrührer sehr cremig rühren.

Die Eier nacheinander gut unterrühren. Aufgelöste Kuvertüre und Schokoladenlikör unterrühren, Mehl und Backpulver sieben, mit den Nüssen mischen, dann mit den Schokoladentropfen unterheben. Den Teig in eine mit Papierförmchen ausgelegte 12er Muffinform füllen.

Für die Streusel Mehl, Speisestärke, Zucker, Haselnüsse und Butter mit den Knethaken des Handrührer mischen, dann zu Streuseln verarbeiten und auf die Muffins streuen.

Bemerkung(en):

Aus der Form stürzen, abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäubt servieren. Dazu passt geschlagene Sahne.

Backzeit:

25 Min.

Zubereitung:

Backhitze: Elektroherd bei 180 °C

Art:

Muffin