www.winter-wonderland.de

Buttergebäck

Zutaten:

200 g weiche Butter
100 g Zucker
300 g Mehl
1 Ei
1 Flasche Vanillearoma
1 Flasche Zitronenextrakt

Zum Verzieren:
Zuckerperlen
Schokostreusel
Koksraspeln

Rezept:

Die weiche Butter, Zucker und dem Ei verrühren. Mehl, Vanillearoma und Zitronenextrakt dazugeben und zu einem Teig verarbeiten.
Den Teig zwei Stunden in den Kühlschrank stellen.

Den Teig dann auf etwa ½ cm Dicke ausrollen und Formen ausstechen.
(Tannenbäume, Sternschnuppen, Glocken, Sterne, Herzen, Kreise und vieles mehr)

Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen.
Ein Ei verquirlen und die Gebäckteile damit bestreichen.
Mit Zuckerperlen, Schokostreusel und/oder Kokosraspeln verzieren und goldgelb backen.

Backzeit:

ca.10 – 15 Min.

Zubereitung:

Elektroherd: 200°C, Umluft: 180°C, Gas: Stufe 3

Art:

Kekse und Plätzchen