Suchen & Finden

Dornumer Weihnachtsmarkt

Harro Joachim von Closter öffnet auch in diesem Jahr wieder die Tore und Türen seines prächtigen barocken Wasserschlosses im Herzen der Herrlichkeit Dornum in Ostfriesland.

Photo of   Dornumer Weihnachtsmarkt

Den mittelalterlichen Schlossplatz werden tausende von kleinen Lichtern in einen romantischen Lichterglanz hüllen, große Fackeln weisen den Weg. Zwischen einem Wald von Weihnachtsbäumen locken Weihnachtshütten mit Geschenkartikeln, Speis und Trank, dass sich Tische und Bänke biegen.

Weithin leuchtet der Schlossturm mit vier großen Adventskerzen über die Herrlichkeit Dornum. Posaunenklänge schallen über den Ort. Der Zugang zum Schloss bietet schon die ersten Sehenswürdigkeiten. Vielleicht ist das Schloss auch in diesem Jahr wieder von einem Mantel Schnee eingehüllt, der unter den Schritten der Besucher leise knirscht. Der Schlossgraben ist zugefroren. Eine Sammlung mittelalterlicher Pferdewagen säumen den Weg. Am Rande klingen die Hammerschläge einer historischen Schmiede. Ein paar Schneeflocken fallen vom Himmel. Der Geruch von Braten und gebrannten Mandeln liegt in der Luft.
Ein weihnachtlicher Streichelzoo wartet auf unsere kleinen Besucher. Ponys und Ziegen freuen sich auf eine Aufmerksamkeit. Durch verschlungene Budengassen führt der Weg zum Wichtelmarkt. Kleine Weihnachtsmarkthütten für unsere kleinen und junggebliebenen Besucher. Mittendrin dreht sich ein nostalgisches Kinderkarussell. Auch der Weihnachtsmann hat hier seine Hütte, mit einem Buch, in dem viele Geschichten der vergangenen Monate stehen.

Ein Museumswagen des Landarbeiterhauses und eine große Krippe geben Einblick in das Leben vergangener Jahrzehnte und als ganz besonderer Glanzpunkt wird ein lebendiges Krippenspiel aufgeführt. Laienschauspieler stellen auf dem historischen Schlossgelände die Weihnachtsgeschichte in beweglichen Bildern und Szenen dar. Und die Besucher begegnen nicht nur den Heiligen Drei Königen, es erscheint sogar ein Engel …

Das barocke Schloss bietet Raum und Platz für den Weihnachtsmarkt. Sämtliche Räumlichkeiten im Schloss und in der Rentei stehen für den Weihnachtsmarkt zur Verfügung. Das niveauvolle Ambiente lockt mittlerweile Aussteller mit einem hochwertigen Sortiment. Neben schon traditionellen Ständen stehen neue Anbieter mit Kunstgewerbe, Handarbeit und regionalen ostfriesischen Produkten.

2/3 der Verkaufsflächen sind überdacht und so kann man auch bei Schnee und Regen den wunderbaren Zauber dieses Weihnachtsmarktes trockenen Gewandes erleben.

Ein Rahmenprogramm mit Musik und Gesang bieten heimische Vereine und Chöre und werden damit wieder Glanzpunkte im historischen Rittersaal setzen.
Freier Eintritt und kostenlose Parkplätze im Ort.

Geöffnet am: Fr, 07.12.2012 von 18:00 – 22:00 Uhr, Sa, 08.12.2012 von 11:00 – 22:00 Uhr und am So, 09.12.2012 von 11:00 – 18:00 Uhr

Weitere Informationen:

Öffnungszeiten:
Fr.,07.12.2012 von 18:00 - 22:00 Uhr
Sa.,08.12.2012 von 11:00 - 22:00 Uhr
So., 09.12.2012 von 11:00 - 18:00 Uhr
Adresse:
Schlossstraße 3-5
26553 Dornum,
Deutschland
E-Mail:
mroethling(at)web.de

Diesen Weihnachtsmarkt bewerten

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 4.2 von 5. 4 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
rss