Suchen & Finden

Altdeutscher Weihnachtsmarkt Bad Wimpfen

Der aus dem mittelalterlichen Katharinenmarkt entstandene Altdeutsche Weihnachtsmarkt findet noch heute in der malerischen Kulisse der ehemals größten Kaiserpfalz nördlich der Alpen statt.

Photo of   Altdeutscher Weihnachtsmarkt Bad Wimpfen Photo of   Altdeutscher Weihnachtsmarkt Bad Wimpfen

Über hundert liebevoll dekorierte Stände in der historischen Altstadt bieten an den ersten drei Adventswochenenden neben verschiedenen Leckereien vor allem Kunsthandwerkliches an. 

Nachtwächter und Stadtführer im historischen Gewand laden ein, mit ihnen die berühmte Kaiserpfalz zu erkunden. Beim Schlendern durch die winterlich liebevoll geschmückte Altstadt erfüllen die traditionellen Choralklänge der Turmbläser vom weihnachtlich beleuchteten Blauen Turm die engen Gassen. Die Krippenausstellung und viele weihnachtliche Konzerte auf dem Marktgelände und in den Kirchen sorgen für romantische, vorweihnachtliche Stimmung.

Vor allem jedoch für die Kinder ist der Bad Wimpfener Weihnachtsmarkt etwas ganz Besonderes: Der Nikolaus und das Christkind, die mit ihrem Gefolge auf dem Markt unterwegs sind, halten für alle kleinen Besucher eine Überraschung bereit und werden so sicherlich manches kleine Herz höher schlagen lassen. Den Erwachsenen wird manch schöne Kindheitserinnerung wieder in den Sinn kommen bei  den „Wimpfener Weihnachtsgeschichten zu Omaszeiten“.

Weitere Informationen:

Öffnungszeiten:
an den ersten drei Adventwochenenden:
Freitags von 14.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Samstags von 11.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Sonntags von 11.45 Uhr bis 21.00 Uhr
Adresse:
Altstadt Bad Wimpfen
74206 Bad Wimpfen,
Deutschland
Fon:
07063/97200
E-Mail:
info(at)badwimpfen.org
Website:
www.badwimpfen.de

Diesen Weihnachtsmarkt bewerten

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 2.7 von 5. 3 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
rss