www.winter-wonderland.de

Schattenwaldgeheimnisse - Gefährliche Verwandlung

An ihrem zehnten Geburtstag erfährt Sophie von ihrem Großvater ein unglaubliches Geheimnis: Im Wald hinter ihrem Haus liegt die magische Pforte in die Schattenwelt verborgen. Und sie ist die neue Wächterin dieses geheimen Portals, das die gefährlichen Schattenwesen – Tintenkappenkobolde, Sumpfschrecke und Fledermauselfen – davon abhält, in die Menschenwelt einzudringen und Unheil zu stiften. Doch wird sie dieser schwierigen Aufgabe gewachsen sein?

Sophie und ihr bester Freund Sam haben ein neues, spannendes Abenteuer vor sich! Im letzten Band hatte Ug, der König der Tintenkappenkobolde, den Schlüssel zur magischen Pforte gestohlen und ließ nun nichts unversucht, einen der sechs Schattenjuwelen zu finden. Denn nur wenn man einen der Steine in die Vertiefung des Schlüssels setzt, kann man die Pforte, hinter der die Schattenwesen lauern, öffnen. Sophie, die Wächterin der Pforte hat gerade eine Trainingseinheit beendet, als ihr und Sam Spinnen auffallen, die überall in Reih und Glied herum krabbeln. Irgendetwas ist faul bei den Schattenwesen. Aber sie haben keine Zeit darüber nachzudenken, denn sie müssen sich auf eine andere Aufgabe konzentrieren, nämlich die Schattenjuwelen vor Ug zu beschützen. Dafür gibt es einige Rätsel aus den Schattenakten zu lösen. Als sie gemeinsam in den Schattenwald gehen, um zu schauen woher die Spinnen alle kommen, stehen Sie plötzlich vor riesigen Spinnengnomen. Es kommt zum Kampf und Sam wird von einem der Spinnengnome gebissen. Damit beginnt eine gefährliche Verwandlung…

Auch in diesem Band findest du auf den letzten Seiten des Buches die Schattenakten, die diesmal über Schlangenelfen, Spinnen aus dem Schattenwald und afrikanische Spinnenfänger informieren.  Eine großartige Fortsetzung der Schattenwaldgeheimnisse von Linda Chapman und Lee Weatherly mit Illustrationen von Timo Grubing.

Altersempfehlung: Ab 8 Jahre
Preis: 8,99 Euro, gebundene Ausgabe
Verlag: cbj