www.winter-wonderland.de

Rosiger Filzstrauß

Bastelanleitung

Das benötigen Sie:

  • 10 Blumendrahtstücke (je ca. 20 cm lang)
  • doppelseitiges Klebeband
  • Pistaziengrün (erhältlich beim Floristen)
  • silbernes Deko-Spray
  • 5 frische rosafarbene Rosen
  • Blumenbast
  • roten, pinkfarbenen und weißen Filzstoff (für großen Stern: 8 x 8 cm groß; für kleinen Stern: 5 x 5 cm groß)
  • Bastelkleber
  • silberne Pailletten
  • Nadel und Faden
  • rotes und rosafarbenes Filzband
  • Vase


So wird’s gemacht:
Biegen Sie zunächst fünf Blumendrahtstücke jeweils am oberen Ende zu einer Schlaufe und knicken diese um (siehe Abb.). Bringen Sie Pralinen, Bonbons und andere Kleinigkeiten mit doppelseitigem Klebeband auf den geformten Schlaufen an. Sprühen Sie silbernes Deko-Spray auf Pistaziengrün und lassen dieses gut trocknen. Die Schablone „Filzsterne“ fünfmal auf Filzstoff übertragen und ausschneiden. Kleben Sie jeweils den kleinen auf den großen Stein und nähen in der Mitte eine Paillette an. Weitere fünf Blumendrahtstücke am oberen Ende zu einer Schlaufe biegen und die Filzsterne an dieser Schlaufe mit doppelseitigem Klebeband befestigen.

Binden Sie nun aus Rosen, silbernen Zweigen, selbst angefertigten „Pralinenblumen“ und Filzsternen einen Strauß. Fixieren Sie diesen mit Blumenbast. Zum Abschluss binden Sie Filzbänder um den Bund des Straußes, verknoten die Bänder und stellen den Strauß in eine Vase.

Bastelvorlage zum Download

Klicken, um die Vorlage herunterzuladen.