www.winter-wonderland.de

Adventskalender - Bunte Knallbonbons

Statt die Knallbonbons in eine Vase zu füllen, kann an einem Ende jeweils eine Aufhängung aus Satinband angebracht werden. So lässt sich auch dieser Adventskalender ganz nach Belieben entweder an einer Bastleine oder aber in einem weihnachtlichen Strauß aus Tannengrün aufhängen.

Grundmaterial:

  • Nagelschere
  • scharfe Haushaltsschere
  • Stoffschere
  • Lineal
  • Bleistift in verschiedenen Stärken
  • Radiergummi
  • Transparentpapier oder Kopierpapier zum Übertragen der Vorlagen
  • stabile Pappe zur Herstellung von Schablonen


Material:

  • Filz in Gelb, Mais, Orange, Rot, Weinrot
  • Marabu-Brilliant Painter in Gold
  • Satinband in Rot, Gelb, Orange, 3mm breit, 2,50 m lang
  • Tonpapier in Orange, Hellrot, Dunkelrot
  • 24 Toilettenpapierrollen
  • Glasvase
  • Textilkleber
  • Cutter, Schneidematte

Anleitung:
Als Erstes 24 Papprollen mit einem scharfen Cutter auf verschiedene Längen kürzen.Unterschiedliche Rechtecke aus Filz in verschiedenen Farben mit einer Höhe von 16 cm zuschneiden. Die Länge entspricht jeweils der Papprolle zuzüglich 10 cm.

Die Papprollen der Länge nach mit Textilkleber bestreichen, eine lange Kante des Filzstückes anlegen und um die Rolle legen. Nun die andere lange Kante ebenfalls mit Kleber bestreichen und am Körper feststreichen. Trocknen lassen.Anschließend den überstehenden Filzrand beidseitig auf der Länge von etwa 4 cm in 5 mm breite Streifen schneiden. Die Enden mit einem Stück farblich abgestimmten Satinband umwickeln und mit einer Schleife versehen. Bevor das zweite Ende zugebunden wird, die Papprollen mit kleinen Geschenken befüllen. Die Fransen nach dem Zubinden wieder vorsichtig auseinander fächern.

Nun die Vorlagen für Tannenbaum, Stiefel, Herz und Stern auf Tonpapier übertragen (Vorlage 10 a-d). Die einzelnen Motive ausschneiden und die Zahlen von 1 bis 24 mit einem goldfarbenen Lackstift aufmalen.Vor dem Aufkleben das Tonpapier über eine Tischkante ziehen, damit es sich der Rollenwölbung besser anpasst.

Beim Anbringen der Schildchen darauf achten, dass die Farbe des Tonpapiers mit der jeweiligen Filzfarbe harmonisch zusammenspielt.Zum Schluss die fertigen Knallbonbons locker in einen Glasbehälter füllen, so dass die Zahlen gut lesbar sind.

Klicken, um die Vorlage herunterzuladen.