Suchen & Finden

Servietten im Strickmantel


Bastelanleitung

Das benötigen Sie:

  • 50 g naturweiße Trachtenwolle (reicht für etwa 3 Serviettenringe)
  • Stricknadeln der Stärke 2,5
  • dicke Nähnadel
  • blaue Stoffserviette
  • blau-grün gestreiftes Schleifenband (ca. 60 cm lang)
  • doppelseitiges Klebeband


So wird's gemacht:

Nehmen Sie 28 Maschen auf und stricken sie die erste Reihe in linken Maschen und die zweite Reihe (Rückseite) in rechten Maschen. Nach diesem Schema (linke Maschen hin, rechte Maschen zurück) stricken Sie insgesamt 33 Reihen. Auf linker Seite abketten und das gestrickte Rechteck in Ringform legen. Nun können Sie mit einem Wollfaden die Längsseiten zusammennähen. Die beiden Kanten des Serviettenrings rollen sich nun von selbst auf.

Um den Serviettenring binden Sie nun noch eine lockere Schleife und kleben mit doppelseitigem Klebeband eine Praline auf.

Grundlagen für Strickanfänger mit Videoanleitungen z. B. unter www.nadelspiel.com.

rss