www.winter-wonderland.de

Kartoffelknödel

Zutaten:

800 g gekochte Kartoffeln
Salz
100 g Gries
200 g Mehl
2 Eier
2 EL Essig
50 g Schmalz oder Butter
1/2 Zwiebel

Rezept:

Die erkalteten gekochten Kartoffeln auf ein Brett reiben, salzen, mit Grieß und Mehl bestreuen.
In die Mitte eine Vertiefung drücken, die aufgeschlagenen Eier hineingleiten lassen und Essig zugeben.

Zunächst mit einem Messer, dann mit den Händen zu einem festen Teig verarbeiten und 2 Rollen formen.

In siedendes Salzwasser legen und 20 Minuten garen lassen.

Herausnehmen, mit einem Zwirnsfaden in Scheiben schneiden, mit den in Schmalz oder Butter gerösteten Zwiebelwürfelchen bestreuen und mit Schmalz übergießen.

Tipp : Passt zu Schweinebraten, Rauchfleisch und Gulasch.

Art:

Beilage