Suchen & Finden

Haselnuß-Makronen

Zutaten:

Für etwa 45 Stück:

3 Eiweiß
1 Prise Salz
100 g Zucker
400 g gemahlene Haselnüsse
45 Haselnußkerne zum Verzieren

Rezept:

Eiweiß mit Salz in einer Schüssel sehr steif schlagen. Die Hälfte des Zuckers zugeben und weiter schlagen bis die Masse glänzt. Gemahlene Haselnüsse mit restlichem Zucker darunter mischen. Mit den Händen etwa 10 g schwere Kugeln formen, in die Mitte je eine Haselnuß drücken. Die Kugeln nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen.

Auf dem Kuchengitter abkühlen lassen.

Backzeit:

etwa 12 Min.

Zubereitung:

Backhitze: Elektroherd: vorgeheitzt 180 °C, Umluft: 160 °C, Gasherd: Stufe 2

Art:

Kekse und Plätzchen
rss