Suchen & Finden

Adventmärkte in Linz,Donau

Die Weihnachtszeit gilt als ruhigste und besinnlichste Zeit im Jahr. Linz bietet Programm gegen aufkommende Vorweihnachtshektik und lädt ihre BesucherInnen ein, zur Ruhe zu kommen.

Photo of   Karlsruhe Weihnachtsmarkt

Zeit zum Nachdenken und Entspannen bieten Ausstellungen, Adventkonzerte oder eine Schifffahrt auf der Donau.

Mit "Sternen" und dem Universum beschäftigte sich schon der Wissenschaftler Johannes Kepler. Auch im Ars Electronica Center können Sie in die Weiten des Weltalls blicken und Zukunft selbst erforschen. Technik und Fortschritt findet statt in Linz, einer äußerst erfolgreichen Stadt. Hautnah die Faszination Stahl erleben, das ermöglicht die neu eröffnete voestalpine Stahlwelt.

Adventzeit in Linz macht neugierig auf noch mehr. Der Duft der Weihnachtsmärkte, Konditoreien und Cafès nach Lebkuchen und Linzer Torte, das Leuchten der Stadtsilhouette, die modernes und historisches vereint, und die Verführung beim Einkauf in der Linzer City verkürzen ebenso die Zeit des Wartens auf das Christkind.

Adventmärkte 2010

Winterzauber im Passage Linz

19. November - 24. Dezember, Mo-Sa von 17-24 Uhr
Von der Terrasse im 3. Obergeschoss des Passage Linz Einkaufszentrums genießen Sie beim Blick auf die belebte Landstraße die Atmosphäre des Linzer Advent.

Christkindlmarkt
20. November - 24. Dezember, täglich 10-20 Uhr
Der barocke Linzer Hauptplatz bildet die Kulisse für den Christkindlmarkt, der mit heimischem Kunsthandwerk, heißem Punsch und köstlichem Lebkuchen.

Weihnachtsmarkt

20. November - 24. Dezember, Montag - Samstag 9-19 Uhr, Sonntag/Feiertag 10-19 Uhr.Die Märchenwelten im Linzer Volksgarten begeistern nicht nur die kleinen Besucher. Hinzu kommt ein reiches Angebot an Weihnachtsgeschenken und kulinarischen Genüssen.

Tipp: Vom 1. bis 23. Dezember gibt es Darbietungen von Musikgruppen, Bläserensembles, Gesangsvereinen, täglich abwechselnd auf den Bühnen der Christkindlmärkte am Hauptplatz (17 Uhr) und im Volksgarten (17:15 Uhr).

Wintermarkt am Pfarrplatz
27. November - 23. Dezember, täglich 11-21 Uhr
Auf dem neugestalteten Pfarrplatz hinter der Stadtpfarrkirche Linz bieten wieder Handwerker, Künstler und Bauern ihre heimischen und selbst erstellten Produkte an.

Finnisches Weihnachtsdorf
26. November - 22. Dezember, täglich 10-20 Uhr
Am Alten Markt in der Altstadt erleben Sie den finnischen Weihnachtsspirit - den Kalevala Spirit. Diese Weltanschauung verbindet ein Naheverhältnis zur Natur und ein verantwortungsbewusstes Verhalten gegenüber Mitmenschen. Es werden hochqualitative Design-Produkte, die in Form und Farbe die Einzigartigkeit der finnischen Natur widerspiegeln, angeboten. Kulinarisch werden Sie mit Flammlachs sowie Glögi (Beerenglühwein) verwöhnt.

Kekserlmarkt im Josef
27. November, 4./8./11./18. Dezember; jeweils  9-17 Uhr
Bäuerinnen aus OÖ bieten im Innenhof vom Josef Traditionelles aus der bäuerlichen Backstube; Lebkuchen aller Art, Stollen, Kletzenbrot, Honigkekserl, Mostkekse, Bauernkrapfen, Glühmost, Punsch, Edelbrände; Bäuerliche Kleinkunst wie Adventkränze, Trockengestecke, handbemaltes Glas und Aquarelle, Imkereiprodukte

Creativ-Weihnachtsmarkt
4.+5. Dezember, 8. Dezember, 11.+12. Dezember, 18.+19. Dezember, jeweils von 10-19 Uhr. In den Arkaden des Mozarthofes in der Linzer Altstadt können kunsthandwerkliche Produkte erworben werden.
 
Advent im Ursulinenhof
3. bis 5. Dezember (Freitag 13-18 Uhr, Samstag 10-18 Uhr, Sonntag 10-17 Uhr). Drei Tage lang wird zum Besuch des Standlmarkts mit weihnachtlichen Köstlichkeiten und Kunsthandwerk im Innenhof und einer Adventstube im Foyer des Ursulinenhofs geladen.
Besuchen Sie auch die Mundartlesung des Stelzhamerbundes am Freitag 3.12. (15 Uhr) und die Advent Matinée mit dem Bruckner Chor am Sonntag 5.12. (11 Uhr)

Adventmarkt der Pfarre St. Peter
4./5./8. Dezember; Samstag 16-19 Uhr, Sonntag 10-17 Uhr
Der stimmungsvolle Adventmarkt am Spallerhof überrascht jedes Jahr mit besonderen kulinarischen Köstlichkeiten und außergewöhnlichen Geschenkideen.
Heiter-Besinnliches rund um den Advent Alois Klimt liest Texte zum Innehalten und Schmunzeln als Auftakt des Spallerhofer Adventmarktes am 4.12. um 16 Uhr im Großen Saal der Pfarre Linz-St. Peter
Am 5.12. kommt um 17 Uhr der Nikolaus für alle Kinder und Familien.

Adventmarkt im Bischofshof
10.+11. Dezember, jeweils 10-18:30 Uhr
Gediegenes Kunsthandwerk, Glühwein, Glögg und Weihnachtsgebäck gibt es am Adventmarkt im wunderschönen Bischofshof an der Herrenstraße.

Adventmarkt der Pfarre Christkönig
21. November, 8-13 Uhr

Weihnachtsmarkt der Pfarre Heiliger Geist

27./28. November, Sa 8-11:30 und 14-17 Uhr, So 9-11:30 Uhr
Der Weihnachtsmarkt der Bastelrunde findet im Pfarrsaal Heiliger Geist im Stadtteil Auhof statt.

Adventmarkt der Stadtpfarre Linz
26./27. November, Fr 15 - 19:30 Uhr, Sa 10 - 19:30 Uhr
Stand Juni 2010, Änderungen vorbehalten!

Gönnen Sie sich ein stimmungsvolles Wochenende in Linz!

Weitere Informationen:

Adresse:
Linz,
Österreich

Diesen Weihnachtsmarkt bewerten

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
rss